Hilfsnavigation

Zur Navigation - Zum Inhalt

Digitale Transformation der Landwirtschaft Chinas – Ressourcen, Handel und Ernährungssicherheit

Weltweit steigt der Bedarf an hochwertiger, gesunder und abwechslungsreicher Ernährung. Seit einigen Jahren erhoffte man sich Entlastung über Digitalisierungsstrategien, welche heimische Produktion und Lebensmittelketten nachhaltiger, krisenfester und ressourcensparender gestalten sollen.

Das zentrale Ziel des Projektes DITAC ist die Analyse und Bewertung von Digitalisierungsprozessen in der chinesischen Land- und Ernährungswirtschaft hinsichtlich ihrer Auswirkungen auf Produktion, Ressourcennutzung und Handel. Ausgehend von einer systematischen Erfassung des Status quo digitaler Landwirtschaft in China erfolgen ökonometrische und verhaltensökonomische Analysen der Adaption und Umsetzung ausgewählter Technologien sowie eine empirische Schätzung der ökonomischen und ökologischen Folgen. Die gewonnenen Erkenntnisse sollen als Grundlage für eine Erörterung zukünftiger Entwicklungspfade und Folgenabschätzung digitaler Transformationsprozesse aus einer globalen Perspektive dienen. Gleichzeitig liefern sie wichtige Hinweise hinsichtlich der Auswirkungen auf internationale Handelsbeziehungen.

News

20. Juni 2024

Special Issue on Digitalization of Smallholder Agriculture in Journal of Integrative Agriculture

Initiated by DITAC members, the Journal of Integrative Agriculture (JIA) issued a Call for Papers for a Special Issue on Digitalization of Smallholder Agriculture. JIA, sponsored by the Chinese Academy of Agricultural Sciences (CAAS) and the Chinese…

Weiterlesen


18. September 2023

Datensammlung zur Nutzung von Drohnentechnologie in der chinesischen Landwirtschaft

Das DITAC-Projektteam hat vom 5. bis 18. August 2023 einen erfolgreichen zweiwöchigen Feldeinsatz in Hubei, China, absolviert. In einer großen Datenerhebung in Zusammenarbeit mit der chinesischen Partneruniversität Huazhong Agricultural University…

Weiterlesen


08. Mai 2023

Interview mit DITAC Forscherin in der China Daily

Im Rahmen unserer Betriebsdatensammlung im vergangenen Jahr konnten nun erste Ergebnisse in der Zeitschrift "China Daily", der größte englischsprachige Zeitung Chinas, veröffentlicht werden. Im Rahmen der Reihe "Expert Views" wurde IAMO Forscherin…

Weiterlesen